Argentinische Allee 35,14163 Berlin-Zehlendorf

Reihenendhaus in sehr guter Lage zw. S-Bahn Mexikoplatz und U-Bahn Krumme Lanke

Objektart: Reiheneckhaus als Kapitalanlage

Etagenanzahl: 2

Wohnfläche: ca. 90 m²

Grundstück: ca. 844,17 m²

Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung

Zimmer: 4

Schlafzimmer: 3

Badezimmer: 1

Garage/ Stellplatz: 1 Garage

Kosten

Kaufpreis: 605.000 €

Provision für Käufer: 7,14 % inkl. MwSt.

Die Provision in Höhe von 7,14% inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig.

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 1963

Objektzustand: Renovierungsbedürftig

Ausstattung: Einfache Qualität

Heizungsart: Öl-Heizung

Wesentliche Energieträger: Öl

Energieausweis: liegt vor

Energie­ausweistyp: Bedarfsausweis

Endenergiebedarf: 283,6 kWh/(m²*a)

Energie­effizienz­klasse: H

Objekt- und Lagebeschreibung

 

Das Objekt liegt im Ortsteil Zehlendorf in einem offen bebauten Wohngebiet ca. 1,8 km nordwestlich des historischen Ortskerns von Zehlendorf (S-Bahnhof/Rathaus). 


Die umliegende Bebauung wird durch Ein- und Zweifamilienhäuser sowie direkt angrenzend durch Reihenhäuser der 1960er Jahre gebildet.  


Das nächste regionale Geschäftszentrum befindet sich fußläufig ca. 5 - 10 Min. vom Grundstück entfernt im Bereich Argentinische Allee / Ecke Fischerhüttenstraße. 


Im  Straßenverzeichnis zum Berliner Mietspiegel 2017 ist der Standort als gute Wohnlage ausgewiesen. Die Argentinische Allee stellt sich als zweispurig ausgebaute, mäßig frequentierte Hauptdurchgangsstraße des Ortsteils dar. Beidseitige, befestigte Gehsteige, Beleuchtung, Baumbestand und Entwässerung sind vorhanden.  


Der Zugang zum Hausgrundstück Ist von der Argentinischen Allee nur über das Vorderliegergrundstück (26/128) aus möglich. Eine Zufahrt ist nicht vorhanden. Das separate, ca. 50 m weiter südöstlich gelegene Garagengrundstück (ebenfalls Flurstück 26/128), ist von der Karl-Hofer-Straße aus befahrbar.  

Anbindung 


Das Objekt ist gut an öffentliche Verkehrsmittel angebunden: Der U-Bahnhof Krumme Lanke ist gut fußläufig in ca. 150 m zu erreichen, der S-Bahnhof Mexikoplatz ist in ca. 700 m gut fußläufig zu erreichen. In ca. 100 m bis 500 m befinden sich Haltestellen mehrerer Buslinien, die u.a. die City-West anbinden.  

 

Für den Individualverkehr sind begrenzt Parkmöglichkeiten beidseitig an der Argentinischen Allee bzw. an der Karl-Hofer-Straße vorhanden. Hier besteht keine Parkraumbewirtschaftung. Auf dem Grundstück befindet sich eine Garage. 


In einer fußläufigen Entfernung von ca. 2 bis 30 Min. sind Lebensmittelmärkte, Einzelhandelseinrichtungen, Schulen, Finanzinstitute und Gesundheitseinrichtungen zu erreichen, u.a. Rewe, Drogerie, Apotheke, Bäcker, Blumenladen, Lindner sowie Restaurants.

 

Das „Haus am Waldsee“ befindet sich gegenüber der Immobilie, das Krankenhaus Waldfriede ist in 300 Metern fußläufig erreichbar. 

Grundstück 


Das Grundstück wird mit folgenden Medien ver- bzw. entsorgt: 

-    Elektroenergie
-    öffentliche Wasserversorgung
-    Telekommunikation


Das Hausgrundstück (Flurstück 26/127) ist im östlichen Abschnitt als Grenzbebauung mit einem voll unterkellerten, 2 1/2-geschossigen Einfamilienhaus als Reihenendhaus überbaut. Der im Rahmen der GAGFAH-Siedlung realisierte Baukörper wurde laut übergebener Unterlagen im Jahre 1962 begonnen und im Jahre 1963 fertiggestellt.


Auf dem Flurstück 26/128 ist eine zugeordnete Stahlbetonfertigteilgarage (Systemgarage der Fa. IBK Garagen Typ B8) Baujahr 1980 gelegen.

 

Gebäude 


2 1/2-geschossiges Einfamilienhaus als Reihenendhaus in Mauerwerks-bauweise, voll unterkellert.

Raumhöhen
- KG: 2,15 m  
- EG: 2,55 m bis 2,60 m 
- EG: 2,55 m 


- KG: Flur mit Treppenaufgang und Hausanschlüssen, Heizungsraum mit Öllager, Hobbyraum mit Dusch-ecke, Vorratsraum  
- EG: Windfang mit WC, Flur mit Garderobe und Treppenanlage, Küche, Wohnraum mit Terrasse  
- OG: Flur mit Treppenanlage, Bad, Wohnraum, Arbeitszimmer, Schlafzimmer  
- DG: unausgebauter Spitzboden, ohne Treppenanlage 

 

Sonstiges

Bitte beachten Sie, dass wir von Ihnen vor Besichtigung eine unterschriebene Widerrufsbelehrung benötigen; diese können Sie uns entweder direkt vor Ort oder aber vorab per Fax oder als Scan per E-Mail zukommen lassen.

 

Eine Besichtigung ist nur nach vorheriger Terminabsprache mit uns möglich.

Hinweise

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten.

Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)

Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail-Adressen finden Sie in unserem Impressum. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.

Immobilienscout Bethke Immobilien GmbH Berlin

Bethke Immobilien GmbH - Berlin - Charlottenburg

  • Instagram