Französische Straße 56-60

10117 Berlin-Mitte

Residieren im "Stadtpalais Varnhagen" von David Chipperfield

Typ: Hochparterre

Wohnfläche: ca. 84 m²

Bezugsfrei ab: sofort

Bonitätsauskunft: erforderlich

Zimmer: 2

Schlafzimmer: 1

Badezimmer: 1

Kosten

Kaltmiete: 1.722 €

Nebenkosten: + 260 €

Heizkosten: + 120 € 

Gesamtmiete: 2.102 €

Kaution o. Genossenschafts­anteile: 3-fache der Netto-Kaltmiete

Wichtiger Hinweis

Hinweis: Für einen Zeitraum von 10 Jahren wird eine 2%ige Staffel der Nettokaltmiete pro Jahr erhoben.

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 2016

Modernisierung/ Sanierung: zuletzt 2017

Objektzustand: Erstbezug

Ausstattung: Luxus

Heizungsart: Fernwärme

Wesentliche Energieträger: Fernwärme

Energieausweis: liegt vor

Energie­ausweistyp: Bedarfsausweis

Endenergiebedarf: 76 kWh/(m²*a)

Energie­effizienz­klasse: C

Objektbeschreibung

Residieren Sie im Stadtpalais Varnhagen von Stararchitekt David Chipperfield in Berlin-Mitte.

Ausstattung

Die teilmöblierte Wohnung liegt im Hochparterre, verfügt über 2 Zimmer (1 Wohn-/Esszimmer und 1 Schlafzimmer), Wannenbad, Gäste-WC, Küche mit EBK und einen kleinen Hauswirtschaftsraum.

 

Ausstattung/Möblierung:

- Leuchten

- Waschmaschine & Trockner

- Einbauschränke

- Vorhänge

 

Extra: Concierge-Service

Lage

Das Stadtpalais Varnhagen befindet sich an der Französischen Straße, zwischen Glinka- und Freidrichstraße, nahe Unter den Linden und Gendarmenmarkt, wenige Schritte zum Tiergarten, ideal angebunden an die U-Bahn-Stationen U6- Französische Straße, Mohrenstraße und S1, 2 & 25 - Brandenburger Tor sowie an den S-Bahnhof Friedrichstraße. Ideale Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in der Friedrichstraße um die Ecke. In Punkto Gastronomie könnte die Vielfalt der Angebote kaum größer sein. Sie reicht vom Szene-Imbiss an der Oranienburger Str. über volkstümliche Gaststätten und anspruchsvolle Küche wie im Bocca di Bacco bis hin zu Gourmet-Tempeln wie dem Fischers Fritz oder dem Lorenz im Hotel Adlon. Das kulturelle Angebot ist schier unübersehbar groß; allein die "Hochkultur" ist mit der Komischen Oper und dem Konzerthaus am Gendarmenmarkt bärenstark vertreten.

Wichtiger Hinweis:

Für einen Zeitraum von 10 Jahren wird eine 2%ige Staffel der Nettokaltmiete pro Jahr erhoben.

 

Benötigte Unterlagen: ​

1. vollständig ausgefüllte und unterzeichnete Selbstauskunft (Erhalt erst NACH erfolgter Besichtigung)

2. Ausweis/- Passkopie (ggf. mit Aufenthaltsgenehmigung bei Nicht-EU-Bürgern)

3. aktuelle Lohnnachweise der letzten 3 Monate; bei Selbstständigen Auskunft durch den Steuerberater oder letzten Einkommensteuerbescheid 4. Mietschuldenfreiheitsbescheinigung des derzeitigen/jetzigen Vermieters 5. aktuelle SCHUFA-Auskunft

 

Besichtigung:

Eine Besichtigung ist ausschließlich nach vorheriger Terminabsprache mit uns möglich.

 

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten.

 

Immobilienscout Bethke Immobilien GmbH Berlin

Bethke Immobilien GmbH - Berlin - Charlottenburg

  • Instagram