Wunderschönes Steinhaus in mittelalterlichem Ort auf der Insel Chios in der Ägäis

Griechenland:

Patrika, 82100 Chios (Mastichochoria) in der Ägäis

Top-Saniertes Steinhaus im Süden
der griechischen Insel Chios

1500px_72dpi_mit_Zusatz_BEARBEITET.png

Typ: Reiheneckhaus

Etagenanzahl: 2

Wohnfläche: ca. 95,93 m²

Grundstück: ca. 114,51 m²

 

Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung

 

Zimmer: 2

Schlafzimmer: 2

Badezimmer: 2


Kaufpreis: € 125.000,-

Provision für Käufer: 3,57% inkl. MwSt.

Die Provision ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Die Vermittelnden und/oder Nachweisende Bethke Immobilien GmbH und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, §328 BGB).


Wunderschönes Steinhaus in mittelalterlichem Ort auf der Insel Chios in der Ägäis
Wunderschönes Steinhaus in mittelalterlichem Ort auf der Insel Chios in der Ägäis

Bausubstanz & Energieausweis

Bauphase: Haus fertig gestellt
Baujahr: ca. 19.Jh.

Modernisierung/ Sanierung: zuletzt 2005

Objektzustand: Modernisiert

Ausstattung: Normale Qualität

 

Das Haus verfügt über eine Klimaanlage

Dieses Gebäude unterliegt nicht den Anforderungen der EnEV

Objektbeschreibung

Das vollständig renovierte Steinhaus befindet sich im Süden der griechischen Insel Chios im Herzen des mittelalterlichen Dorfes Patrika, nahe der Strände Komi und "Mavra Volia" und des Orte Kalamoti und Pyrgi.

Das Haus ist eines der schönsten Beispiele der Steinbauarchitektur und wurde vollständig in seiner ursprünglichen Form restauriert. Der Gemeindebezirk Mastichochoria (griechisch Μαστιχοχώρια ‚Mastix-Dörfer‘) ist seit 2011 einer von acht Gemeindebezirken der Gemeinde Chios auf der Insel Chios. Er ging aus der ehemaligen Gemeinde Mastichochoria hervor und ist in einen Stadtbezirk und acht Ortsgemeinschaften untergliedert. Verwaltungssitz war Pyrgi.

Der Gemeindebezirk liegt im Süden und Südwesten der Insel und stellt die flächenmäßig größte Verwaltungseinheit.

Traditionell werden als Mastichochoria-Dörfer im Anbaugebiet des Mastixstrauchs bezeichnet, dieses umfasst auch die benachbarten Gemeindebezirke Ionia, Agios Minas sowie die im Süden des Gemeindebezirks Kambochora gelegenen Dörfer Agios Georgios Sykousis und Vavili.

Wunderschönes Steinhaus in mittelalterlichem Ort auf der Insel Chios in der Ägäis
Wunderschönes Steinhaus in mittelalterlichem Ort auf der Insel Chios in der Ägäis

Der Süden von Chios zählt aufgrund seiner fruchtbaren Böden seit jeher zu den am dichtesten bevölkerten Inselteilen. Von bisher 19 bekannten vorgeschichtlichen Fundstätten liegen 9 auf dem Gebiet des Gemeindebezirks. Emborio an der Südostküste war von der Jungsteinzeit bis in die Spätbronzezeit besiedelt, weitere frühbronzezeitliche Fundorte sind bekannt. In die mykenische Zeit wird der Fundort Kato Phana datiert. Durch die Überfälle arabischer Piraten wurden ab dem 7. Jahrhundert die Küstenorte verlassen und im Inselinnern besonders die von der Mastixerzeugung wohlhabenden Dörfer zunehmend befestigt. Während der genuesischen Zeit zwischen dem 14. und 16. Jahrhundert erreichten diese Dörfer ihre Blütezeit. Der Handel mit Mastix brachte Chioten zu großem Einfluss und sorgte für große Privilegien. Unter anderem wurden die Bewohner der Mastichochoria 1822 beim Massaker von Chios verschont, damit der Mastix-Nachschub für den Sultan und seinen Harem nicht gefährdet würde.

Ausstattung

Das Haus wurde sorgfältig saniert und die ursprüngliche Struktur ist vollständig erhalten.

 

Im Erdgeschoss (ca. 32,86 m²) befindet sich neben dem gemütlichen Eingangsbereich die Küche und ein Dusch-Bad mit Waschmaschinenanschluss.

 

Über eine Treppe erreichen Sie das größte Zimmer des Hauses (ca. 41,64 m²) mit einem schönen Balkon: es kann als Wohnzimmer genutzt werden und verfügt über einen Kamin. Schön sind die hohen Decken und die wunderschönen alten Steinmauern.

 

Über eine weitere Treppe erreichen Sie das Schlafzimmer (ca. 21,43 m²) mit kleinem WC und Zugang zu einer schönen großen Terrasse (ca. 20 m²) mit wunderbarem Blick über den Ort und die hügelige Landschaft mit den Masticho-Dörfern, den vulkanischen Emporio und das Meer.

 

Das Haus verfügt über eine Klimaanlage.

Wunderschönes Steinhaus in mittelalterlichem Ort auf der Insel Chios in der Ägäis
Wunderschönes Steinhaus in mittelalterlichem Ort auf der Insel Chios in der Ägäis

Lage

Das Haus ist bequem erreichbar und befindet sich unweit des zentralen Platzes des Dorfes Patrika.

Im Nachbarort Kalamoti (ca. 4 Minuten Autofahrt) befinden sich Geldautomaten, traditionelle Cafés und ein Supermarkt sowie u.a. eine Tankstelle und eine Autowerkstätte.

Schöne Strände finden sich einige, sehr zu empfehlen u.a. Mavra Volia bei Emborios (Vulkangestein, siehe Foto), ca. 15 Minuten Autofahrt entfernt oder Komi-Beach, mit dem Auto in 10 Minuten zu erreichen. In Komi finden sich auch diverse Restaurants, direkt am Strand.

 

Das Dorf wurde um 1050 erbaut. Seinen Ursprung scheint die Gemeinde in einer Familie aus Kalamoti zu haben, die sich dazu entschied, ihren Heimatort zu verlassen und nach einer lebenswerteren Gegend Ausschau zu halten. Sie waren es, die schließlich auf dem Gipfel eines Hügels einen Turm errichteten, der sich auch heute noch über Patrika erhebt.

 

Das Dorf ist ein typisches Burgdorf, wie es zu dieser Zeit üblich war. Die Häuser sind miteinander verbunden, jedes direkt an das andere gebaut, ohne Fenster oder Außentüren. Diese Architektur bildete die Schutzmauer. Noch heute sind die steinernen Balkone und Fenster aus der Zeit der Seeräuber erhalten. Im inneren des Dorfes befinden sich heute zwei Kapellen. Auch sie sind mit den Häusern in Verbund errichtet.

 

Die schmalen Gassen des Dorfes laden zum Erkundungsgang ein und man staunt über die alten Steinhäuser, die vielen gemütlichen Details mit geöffneten und geschlossenen Fensterläden oder die vielfarbigen Dachfenster. Vor allem zum lokalen Feiertag am 29. August (St. Johannes) wird der Ort besonders herausgeputzt.

Wunderschönes Steinhaus in mittelalterlichem Ort auf der Insel Chios in der Ägäis
Wunderschönes Steinhaus in mittelalterlichem Ort auf der Insel Chios in der Ägäis

Sonstiges

Anfragen/Kontaktdaten: Ihre Anfrage kann nur bearbeitet werden, wenn uns Ihre vollständigen Kontaktdaten vorliegen (postalische Anschrift, Tel.-Nr. und E-Mail). Danke für Ihr Verständnis.

 

Widerrufsbelehrung

Vor der Besichtigung benötigen wir eine unterschriebene Widerrufsbelehrung; diese können Sie uns entweder direkt vor Ort übergeben oder vorab per E-Mail oder Fax zukommen lassen.

 

Courtage

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3 % zuzüglich MwSt. in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich MwSt. bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Gewährleistung/Hinweise

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus. Im Übrigen gelten die beigefügten allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und Bethke Immobilien GmbH.

 

Urheberrecht Fotos

Die Fotos vom Objekt sind Eigentum der Bethke Immobilien GmbH. Verstöße gegen das Urheberrecht/Bildrecht werden zur Anzeige gebracht.

 

Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)

Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail-Adressen finden Sie in unserem Impressum. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.

Wunderschönes Steinhaus in mittelalterlichem Ort auf der Insel Chios in der Ägäis