top of page
Prinzenallee 83 13357 Berlin-Gesundbrunnen  Gewerbehalle mit Galerie im Baudenkmal in Berlin-Gesundbrunnen an der Panke

Prinzenallee 83

13357 Berlin-Gesundbrunnen

 

Gewerbehalle mit Galerie im Baudenkmal in Berlin-Gesundbrunnen an der Panke

1500px_72dpi_mit_Zusatz_BEARBEITET.png

Objektart: Gewerbe-Halle

Gesamtfläche : ca. 428,46 m²

Verfügbar ab: sofort

Etage(n): EG und Galerie

Kosten

Miete pro Monat: 3.950 €

Nebenkosten: 1.290 € pro Monat

Kaution: 6 Netto-Kaltmieten, Gesamtbetrag: 23.700,00 €

Provision für Mieter: 14.101,50 €

Mietdauer: Mindestens 5 Jahre, mit Option auf Verlängerung

Wichtige Hinweise: Keine Autowerkstatt erwünscht!

 

Die Flächen müssen durch den Mieter/die Mieterin je nach Zweck der Verwendung noch renoviert und in Stand gesetzt werden.

 

Unsere Fotos zeigen den jetzigen Zustand der Gewerbefläche. Wie den Bildern zu entnehmen ist, befindet sich die Halle in unrenoviertem bzw. unsanierten Zustand.

Prinzenallee 83 13357 Berlin-Gesundbrunnen  Gewerbehalle mit Galerie im Baudenkmal in Berlin-Gesundbrunnen an der Panke
Prinzenallee 83 13357 Berlin-Gesundbrunnen  Gewerbehalle mit Galerie im Baudenkmal in Berlin-Gesundbrunnen an der Panke

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 1888

Objektzustand: Renovierungsbedürftig

Heizungsart: Gas-Heizung

Wesentliche Energieträger: Gas

Energieausweis: laut Gesetz nicht erforderlich

Objektbeschreibung

Carl Galuschki errichtete 1888-90 das heute als Baudenkmal geltende Bauwerk mit Mietshaus im Vorderhaus & Gewerbebau an der Prinzenallee 83 in Berlin-Gesundbrunnen.

 

Der Bau wird wegen seiner reichen, mit Klinkern und Terrakotten verkleideten Fassade "Rotes Schloss" genannt.

 

Die Straßenfassade im Stil der Neorenaissance wird u.a. durch Gesimse und Erker gegliedert. Seiten- und Quergebäude besitzen eine gelbe Klinkerverkleidung.

 

Das als Gewerbehof genutzte Grundstück ist sehr tief und reicht bis zur Travemünder Straße.

 

Die Einfahrt zum Gewerbehof befindet sich an der Travemünder Straße an der Panke.

Ein- bis dreistöckige, aus Backstein gemauerte Werkstätten, Remisen und Schuppen, die zwischen 1890 und 1898 entstanden sind, umgeben einen straßenartigen Hofraum.

Beachtenswert ist die niedrige Werkstatt hinter dem Quergebäude; der Backsteinbau ist mit Terrakotten, die Werkzeuge eines Metallgießers zeigen, geschmückt.

Prinzenallee 83 13357 Berlin-Gesundbrunnen  Gewerbehalle mit Galerie im Baudenkmal in Berlin-Gesundbrunnen an der Panke
Prinzenallee 83 13357 Berlin-Gesundbrunnen  Gewerbehalle mit Galerie im Baudenkmal in Berlin-Gesundbrunnen an der Panke

Ausstattung

Zur Vermietung steht eine Halle (ca. 250,56 m²) im Erdgeschoss mit inliegender Galerie (ca. 177,88 m²).

Insgesamt stehen so ca. 428,46 m² zur Verfügung.

Das Gelände ist eingezäunt.

Strom: Zuleitung 400 V/63A.

Lage

Der Geländestreifen westlich der Prinzenallee, der ursprünglich zum Heilbad Gesundbrunnen gehörte, wurde in der Mitte des 19. Jahrhunderts in schmale und tiefe Parzellen geteilt und später bebaut.

 

An die straßenseitigen Mietshäuser schließen sich langgestreckte, von Handwerks- und Gewerbetrieben genutzte Höfe an, die seitlich von niedrigen, meist zweistöckigen Gewerbebauten und Schuppen begrenzt werden.

Die für das Stadtviertel typische Mischung von Wohnen und Gewerbe lässt sich an den Gebäuden des Grundstücks an der Prinzenallee 83 beispielhaft ablesen.

 

In den Höfen befindet sich u.a. die "Gläserne Fabrik" von MOEBEL HORZON. Öffentliche Verkehrsmittel: U8 (Pankstr.)

Prinzenallee 83 13357 Berlin-Gesundbrunnen  Gewerbehalle mit Galerie im Baudenkmal in Berlin-Gesundbrunnen an der Panke
Prinzenallee 83 13357 Berlin-Gesundbrunnen  Gewerbehalle mit Galerie im Baudenkmal in Berlin-Gesundbrunnen an der Panke

Kontaktdaten 

Ihre Anfrage kann nur bearbeitet werden, wenn uns Ihre vollständigen Kontaktdaten vorliegen (postalische Anschrift, Tel.-Nr. und E-Mail). Danke für Ihr Verständnis.

 

Besichtigung 

Wir führen individuelle Termine durch und diese sind nur nach vorheriger Terminabsprache mit uns möglich.

Gewährleistung

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten.

Urheberrecht Fotos

Die Fotos vom Objekt sind Eigentum der Bethke Immobilien GmbH. Verstöße gegen das Urheberrecht/Bildrecht werden zur Anzeige gebracht.

Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)

Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail-Adressen finden Sie in unserem Impressum. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.

Prinzenallee 83, Gesundbrunnen, 13357 Berlin
bottom of page