_DSC1019.jpg

Sandhofweg 28

12209 Berlin-Lichterfelde

 

Ruhige 4-Zimmer-Wohnung über

1 ½ Etagen mit Terrasse, Keller und Garage

Typ: Maisonette

Objektart: Reihenendhaus in der Rechtsform des Wohnungs-eigentums

Wohnfläche: ca. 85,58 m²

Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung

Zimmer: 4

Schlafzimmer: 2

Badezimmer: 1

Garage/ Stellplatz: 1 Garage

Kosten

Kaufpreis: 395.000,- €

Hausgeld: 385,- €

Provision für Käufer

6,96% inkl. MwSt.


Die Provision in Höhe von 6,96% inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Die Vermittelnden und/oder Nachweisende Bethke Immobilien GmbH und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, §328 BGB).

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 1982

Objektzustand: Renovierungsbedürftig

Ausstattung: Normale Qualität

Heizungsart: Öl-Heizung

Wesentliche Energieträger: Öl

Energieausweis: liegt vor

Energie­ausweistyp: Bedarfsausweis

Endenergiebedarf: 112,6 kWh/(m²*a)

Energie­effizienz­klasse: D

 

Objektbeschreibung

Objektart: Reihenendhaus in der Rechtsform des Wohnungseigentums. Das baulastenfreie Grundstück ist gemäß Baugenehmigung aus den frühen 1980er Jahren im östlichen Abschnitt ca. 11 m von der Straßenfront am Sandhofweg zurück versetzt mit einem voll unterkellerten, 1 ½-geschossigen Einfamilienhaus mit Baujahr 1982 in konventioneller Mauerwerksbauweise als nördliches Reihenendhaus einer aus 6-Reihenhäusern bestehenden Wohnanlage überbaut. In einen Miteigentumsanteil von 1/6 ist das Sondereigentum an Wohnräumen nebst Garage und Terrasse verbunden; es besteht zudem das Sondernutzungsrecht einer Gartenfläche unter Ausschluss der anderen Eigentümer.

Ausstattung

Kellergeschoss

- Flur mit Treppenanlage und Abstellraum

- Garage mit Hausanschlussraum

- Hobbyraum mit Außenzugang

- Heizungsraum

 

Erdgeschoss

- Hauszugang in den Flur mit Treppenanlage

- Küche mit Essplatz

- Wohnraum mit vorgelagerter Terrasse

- WC

 

Obergeschoss/Dachgeschoss

- Flur mit Treppenanlage

- 2 Schlafzimmer

- Bad

 

Dachspitz

- kein Wohnraum

 

Heizung

Ölzentralheizung (Kessel Vissmann Vitorodens 200 T Baujahr 2017) als Standkessel im KG, baujahrestypische Radiatoren mit Thermostatventilen, baujahrestypische Leitungssysteme, zentrale Warmwasser-Bereitung über Heizung, Erdtank 13.000 Liter auf der Sondernutzungsfläche Wohnung der Nr. 6 mit zentraler Ölpumpenanlage für die anderen angeschlossenen Häuser im Keller der Wohnung Nr. 6.

 

Fußböden

Kellergeschoss: Zementestrich, partiell Fliesen

Erdgeschoss: Verbundestrich; Teppichböden im Wohnraum, Fliesen in Flur, Küche und WC

Obergeschoss/Dachgeschoss: Verbundestrich; Laminat im Flur und in einem Wohnraum, Parkett im anderen Wohnraum, Fliesen im Bad

 

Zustand

Im Wesentlichen befindet sich die Wohnung und das Haus in einem durchschnittlichen bis ausreichenden baulichen Unterhaltungszustand und weist normale (durchschnittliche) Verschleißerscheinungen auf; ein mittlerer Instandhaltungs- und Instandsetzungsaufwand ist zu veranschlagen.

Lage

Das Objekt liegt in der Ortslage Lichterfelde-Ost in einem offen bebauten Wohngebiet der 1930er Jahre (Tiroler Viertel) zwischen dem Ortsteil Lichterfelde-Süd im Westen, dem Ortsteil Lankwitz im Nordosten und der Stadtgrenze im Süden ca. 2,5 km südlich des historischen Ortskerns von Lichterfelde-Ost (S-Bahnhof). Die umliegende Bebauung wird durch Ein- und Zweifamilienhäuser und kleine Wohnanlagen sowie Gewerbeobjekte gebildet.

Das nächste regionale Geschäftszentrum befindet sich fußläufig ca. 15 - 25 min vom Grundstück entfernt entlang der Osdorfer Straße und der Hildburghauser Straße.

Im Straßenverzeichnis zum Berliner Mietspiegel 2019 ist der Standort als mittlere Wohnlage ausgewiesen.

Der Standort des Objektes hat eine mäßige Verkehrsanbindung durch öffentliche Verkehrsmittel. In ca. 400 m Entfernung am Lichterfelder Ring verkehren Busse der Linie 284. An der Osdorfer Straße und an der Hildburghauser Straße befinden sich Haltestellen weiterer Buslinien, die unter anderem die Ortskerne von Steglitz-Zehlendorf und Tempelhof sowie umliegende S- und U-Bahnhöfe anbinden. Der S-Bahnhof Osdorfer Straße ist in ca. 1,9 km nordwestlicher Richtung und der 5- und R-Bahnhof Lichterfelde Ost ist in ca. 2,6 km nordöstlicher Richtung gelegen. Für den Individualverkehr sind ausreichend Parkmöglichkeiten beidseitig am Sandhofweg und umliegend vorhanden. Hier besteht keine Parkraumbewirtschaftung.

Sonstiges

Bitte beachten Sie, dass wir von Ihnen vor Besichtigung eine unterschriebene Widerrufsbelehrung benötigen; diese können Sie uns entweder direkt vor Ort oder aber vorab per Fax oder als Scan per E-Mail zukommen lassen.

 

Eine Besichtigung ist nur nach vorheriger Terminabsprache mit uns möglich.

Hinweise

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten.

Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)

Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail-Adressen finden Sie in unserem Impressum. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.

partneraward_partner_duo_iwin_part.png
Immobilienscout Bethke Immobilien GmbH Berlin

Bethke Immobilien GmbH - Berlin - Charlottenburg

  • Instagram